Hühnerfußkreuz – Traumbedeutung Und Symbolik


Hühnerfußkreuz – Traumbedeutung Und Symbolik 1

Was ist Hühnerfußkreuz?

Das Hühnerfußkreuz, auch Kreuz des Nero genannt, wird durch die Zeichnung eines “Hühnerfußes” in einem Kreis dargestellt.

Symbolik des Hühnerfußkreuzes

Unter dem Namen Kreuzfuß oder Kreuz des Nero gilt das Symbol als Antichrist, während Christus mit gefallenem Kopf und gefallenen Armen gekreuzigt wurde.

Der Name Kreuz von Nero stammt von seinem Schöpfer Nero, einem römischen Kaiser, der es mit der Absicht geschaffen hat, Christus und die Christen zu verspotten, die sie dezimieren wollten. Er gab den Namen “Zeichen des gebrochenen Christen” und wurde aufgrund seiner Konstruktion auch als Hühnerfußkreuz bekannt.

Alle Symbole wurden geschaffen, um Gruppen zu identifizieren, die einem bestimmten Glauben oder einer bestimmten Philosophie folgen, und im Fall des Kreuzes von Nero ist es mit satanischen Bewegungen für diejenigen verbunden, die an diesen Ursprung glauben.

Das Symbol wurde jedoch 1958 als Logo einer Nuclear Disarmament Campaign (CND) verwendet, um die größte Friedensbewegung in Europa zu sein, aus diesem Grund steht es auch für Frieden und Liebe, die sogar als Hippie-Symbol in den 1960er Jahren.

In Grün war es ein Symbol für Frieden und Ökologie. Heute wird das Symbol der Ökologie durch drei grüne Pfeile dargestellt, die ein Dreieck bilden.

5/5 - (1 vote)