Kind, Das Sie Nicht Haben – Traumbedeutung Und Symbolik


Child You Don't Have

Wenn Sie von einem Kind träumen, das Sie nicht haben, bedeutet das, dass Sie sich große Sorgen um die Zukunft machen, nicht unbedingt um ein Kind, sondern um die Gründung einer Familie, um Ihre Heirat oder sogar um Ihren Beruf.

Traum von einem Kind, das man nicht hat

Wenn Sie von einem Kind träumen, das Sie nicht haben, kann das auch bedeuten, dass Sie sich immer noch in der Position eines Kindes sehen, in der Sie sich über den Mangel an Freiheit und Entscheidungsfreiheit ärgern, der für Sie das Erwachsenwerden bedeutet. Lesen Sie unten, was es bedeutet, von einem Kind zu träumen, das Sie nicht haben.

Es lohnt sich, daran zu denken, dass Träume von einem Kind, das Sie nicht haben, nicht viel mit einem angeborenen Wunsch nach einem Kind zu tun haben, sondern viel mehr mit persönlichen Wünschen und Bedürfnissen.

Träumen von der Geburt eines Kindes, das man nicht hat

Wenn Sie davon träumen, ein Kind zu gebären, das Sie nicht haben, bedeutet das, dass Sie sich große Sorgen machen und eine intensive Verantwortung abgeben wollen. Wenn es etwas gibt, von dem Sie glauben, dass Sie es loswerden können, um es friedlicher und ruhiger zu machen, beseitigen Sie es so schnell wie möglich.

Experten sind der Meinung, dass dieser Traum für eine neue Phase stehen könnte, in der Sie das Glück haben werden, neue Projekte und Ideen zu entwickeln. In diesem Fall sollten Sie die Gelegenheit nutzen, in neue Hobbys zu investieren und Ihrer Kreativität zu vertrauen, denn die Chancen sind groß, dass sie positiv sind und funktionieren.

Es gibt auch Leute, die sagen, dass dies einer der wenigen Träume ist, die direkt bedeuten, dass du einen sehr starken Wunsch, Mutter zu werden, beiseite gelegt hast. Wenn dies Ihr Wille ist, sollten Sie Pläne schmieden, um ihn zu verwirklichen. Wenn du ein Mann bist und diesen Traum hattest, bedeutet das, dass deine Familie sehr bald wachsen wird, nicht unbedingt wegen einer Schwangerschaft, auch Haustiere zählen in diesem Fall.

Träumen Sie davon, ein Kind zu halten, das keins hat

Holding A Child Who Doesn't Have

Wenn Sie träumen, dass Sie ein Kind im Arm haben, bedeutet das nicht, dass Sie sich bereit fühlen, neue Projekte zu entwickeln. Es ist eine Botschaft des Universums, die Ihnen sagt, dass der Erfolg nur von Ihrem Einsatz und Ihrer Organisation abhängt.

Wenn das Kind im Traum schläft, bedeutet das, dass das Projekt noch eine Idee ist, aber dass Sie genug Vertrauen haben, dass es zu etwas Positivem führen kann. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt!

Wenn das Kind, das nicht Ihres ist, im Traum lächelt, bedeutet das, dass die Chancen, dass es positive Ergebnisse bringt, noch größer sind. Wenn das Kind jedoch weint, bedeutet das nicht, dass es nicht funktionieren wird, sondern dass Sie sich besser organisieren müssen, um erfolgreich zu sein.

Von einem Kind träumen, das keine kranke Person hat

Von einem Kind zu träumen, das nicht krank ist, bedeutet nicht, dass etwas Schlimmes in Ihrem Leben passieren wird, im Gegenteil. Es ist eine Botschaft des Universums, dass eine positive Phase für Ihre körperliche Gesundheit beginnt. Wenn ein geliebter Mensch krank ist, kann dieser Traum auch bedeuten, dass er sich bald erholen wird. Das Gleiche gilt, wenn Sie oder ein Familienmitglied sich bald einer riskanten Operation unterziehen müssen. Haben Sie einfach Vertrauen und alles wird gut werden.

Von einem Sohn träumen, der nicht gestorben ist

Wenn Sie von einem Kind träumen, das noch nicht gestorben ist oder bereits tot ist, bedeutet das, dass Sie die Chancen, die sich Ihnen bieten, nicht wahrnehmen. Es haben sich bereits viele Gelegenheiten ergeben, Ihr Leben zu verbessern, aber aus Angst oder anderen Gründen haben Sie es nicht getan.

In diesem Fall solltest du mehr darauf achten, sie mit großer Weisheit zu ergreifen, ohne Angst, für das zu kämpfen, was du verdienst. Dieser Traum ist eine Warnung, dass diese Gelegenheiten bald enden werden und Sie es vielleicht Ihr ganzes Leben lang bedauern werden.

Von einem Sohn träumen, der nicht weint

A Son Who Has No Crying

Von einem Sohn zu träumen, der nicht weint, hat leider keine gute Bedeutung, denn in Wirklichkeit ist es für niemanden in Ordnung, ein unschuldiges Kind weinen zu hören, nicht wahr? Dieser Traum symbolisiert, dass eine Phase des Schmerzes und des Leidens beginnt und dass Sie nicht in der Lage sein werden, sie zu vermeiden oder herauszufinden, woher sie kommen wird.

Es wird passieren, es wird nicht sehr intensiv sein, aber es wird eine Weile dauern, bis es vorbei ist, und es wird nur von Ihrer inneren Stärke abhängen, es so schnell wie möglich zu überwinden. Denken Sie also daran, dass Sie nicht aufgeben oder sich daran gewöhnen können, auch wenn es unmöglich erscheint, der Kampf wird sich lohnen und die Sonne wird wieder in Ihr Fenster scheinen.

Träume, die ein Kind ernähren, das nicht hat

Der Traum, ein Kind zu füttern, das es nicht hat, hat eine sehr ähnliche Bedeutung wie der Traum, ein Kind zu halten, das es nicht hat, denn er symbolisiert, dass eine sehr günstige Phase für Investitionen in ein persönliches Unternehmen oder Projekt beginnt. Nehmen Sie sich die Zeit, um eine Menge Engagement und Organisation haben.

Wenn Sie geträumt haben, dass Sie ein Kind stillen, das Sie nicht haben, symbolisiert dies, dass Sie jemandem, der Ihnen nahe steht, sehr bald eine gute Nachricht überbringen werden. Wenn Sie jedoch ein Mann sind und träumen, dass Sie ein Kind stillen, das Sie nicht haben, bedeutet dies, dass Sie von Ihrer Seele oder Ihren tiefsten Sehnsüchten abgekoppelt sind.

Wenn Sie ein religiöser Mensch oder sehr mit der Mystik verbunden sind, suchen Sie spirituelle Unterstützung, wenn Sie es nicht sind, suchen Sie Selbsterkenntnis und respektieren Sie mehr, was Sie fühlen.

Von einem Sohn träumen, der nicht verschwunden ist

A Son Who Hasn't Disappeared

Wenn Sie geträumt haben, dass Ihr Kind fehlt, bedeutet das, dass das Universum Sie warnt, dass Sie sich mehr Zeit für sich selbst nehmen müssen.

Sie haben eine Phase voller Stress und Leid hinter sich, aber jetzt, wo dieser Moment vorbei ist, müssen Sie versuchen, sich mehr Zeit für sich selbst zu nehmen, sich zu entspannen und all den angesammelten Stress abzubauen. Andernfalls werden Sie nicht in der Lage sein, die neuen positiven Energien zu nutzen, die kommen werden.

Von einem Kind träumen, das nicht von einem hohen Platz fällt

So untypisch es auch sein mag, der Traum von einem Kind, das nicht von einem hohen Ort wie einem Gebäude oder einer Treppe gefallen ist, symbolisiert einen persönlichen Sturz in Ihrem Leben.

Er steht in vollem Zusammenhang mit Ihren Beziehungen, Freunden, Ihrer Familie oder sogar einer Verabredung und zeigt Ihnen, dass es Menschen gibt, die alles tun, um Sie zu verbinden oder Ihnen zu helfen, aber dass sie aufgrund der Tatsache, dass Sie sie ignorieren, sehr bald aufgeben werden und Sie sie mit Verspätung vermissen werden. Bleiben Sie dran, um die Gelegenheit nicht zu verpassen, jemanden, der Sie liebt, an Ihrer Seite zu haben, denn viele wollen das im Leben nur.

5/5 - (1 vote)