Tätowierung – Traumbedeutung Und Symbolik


Tätowierung – Traumbedeutung Und Symbolik 1

Über Tätowierungen zu träumen ist eine Art von Traum, der oft mit der Art und Weise verbunden sein kann, wie andere Menschen Sie sehen, wie Sie sich zu ihnen verhalten und wie Sie sich selbst sehen. Im Allgemeinen repräsentiert das Träumen von Tätowierungen Sinnlichkeit, Neid, Individualität und Veränderung.

Aber die Bedeutung hängt sehr von dem Moment ab, den Sie in Ihrem Leben gerade durchleben. Wie wir gesehen haben, kann der Traum Ihr Unbewusstes repräsentieren, Dinge, die in Ihnen sind und Sie nicht wissen, wie Sie mit ihnen umgehen sollen.

Wenn Sie zum Beispiel von einer Tätowierung träumen, die Ihnen gehört, kann das auf etwas hinweisen, das mit Ihrer Individualität zu tun hat und damit, wie Sie sind oder sein wollen. Etwas, das in Ihnen einzigartig ist und das Sie von anderen Menschen um Sie herum unterscheidet.

Wenn Sie von der Tätowierung eines anderen Menschen träumen, ändert sich die Bedeutung völlig. Es kann bedeuten, dass es Menschen gibt, die Ihnen Böses wollen. Seien Sie immer aufmerksam.

Tattoos verraten viel über unsere Emotionen und genau da sollten Sie mit Ihrer Bewertung ansetzen. Ziehen Sie alles in Betracht, machen Sie eine komplette Analyse des Traumes. Berücksichtigen Sie die Stelle des Tattoos, das Design, wie Sie sich dabei fühlen, ob das Tattoo auf Ihnen oder jemand anderem ist, ob die Person das Tattoo tätowiert oder ausradiert. All dies wird für eine genauere Deutung des Traumes von Bedeutung sein.

Traum, dass Sie ein Tätowierung bekommen

Tätowierung – Traumbedeutung Und Symbolik 3

Zu träumen, dass Sie sich ein Tattoo stechen lassen, kann eine gute Bedeutung haben, wenn Sie das Tattoo schön finden. Das bedeutet, dass Sie den starken Wunsch haben, sich zu verändern, aus der Routine herauszukommen, etwas Neues mit Ihrem Leben anzufangen, und das kann sehr bald geschehen.

Wenn Sie die Tätowierung jedoch nicht mögen, wenn sie Ihnen ein schlechtes oder seltsames Gefühl vermittelt, ist das ein schlechtes Zeichen, es kann dafür stehen, dass jemand versucht, Ihren Ruf zu beflecken, dass jemand den Menschen, mit denen Sie leben, Lügen über Sie erzählt. Sie müssen sehr vorsichtig mit falschen Menschen sein, die Ihnen vielleicht nahe stehen. Achten Sie besonders auf diejenigen, die viel über Ihr Leben in Frage stellen oder die nur dann auftauchen, wenn sie etwas brauchen.

Träumen Sie, daß Sie jemanden tätowieren

Wenn Sie träumen, dass Sie jemanden tätowieren, hat das eine überraschende Bedeutung: Es kann bedeuten, dass Sie sich von Ihren Freunden entfernen, aber Sie werden einen triftigen Grund dafür haben, auch wenn diese Gründe anfangs nicht so klar sind. Es deutet darauf hin, dass diese Entfernung neue Erfahrungen und große Chancen für Sie bringen wird, um glücklich zu werden. Diese im Traum vorhergesehene Entfernung ist normalerweise mit einem Weg der Selbsterkenntnis verbunden. Eine schwierige Entscheidung, aber eine, die Sie zu neuen Erfahrungen und Reifung führen wird.

Aber Vorsicht, wenn Sie im wirklichen Leben ein Tätowierer sind, spiegelt es nur das wider, was Sie sind und zeigt, dass Sie sich selbst sehr gut kennen.

Traum, der Tattoo löscht

Tätowierung – Traumbedeutung Und Symbolik 4

Wenn Sie träumen, dass Sie eine Tätowierung ausradieren, die Sie nicht mögen, ist das ein gutes Zeichen. Es bedeutet, dass Sie Komplexe, Ängste und alles, was Ihnen im Leben in die Quere kommt, überwinden werden. Manchmal machen wir eine Situation durch, die wir nicht überwinden können. Eine Verletzung, eine Beziehung, die beendet wurde, eine Angst. Und das lässt uns stagnieren. Aber dieser Traum zeigt an, dass Sie alles überwinden und in eine viel glücklichere Phase eintreten werden.

Je nach Kontext des Traums und Ihres Lebens kann es auch bedeuten, dass sich einige Aspekte Ihrer Persönlichkeit verändern werden, denn Sie werden den Wert der Eroberung, der Traumverwirklichung lernen und all das wird Ihnen viel Freude bringen, sowohl für Sie als auch für die Menschen um Sie herum.

Traum mit Tätowierung am Arm

Es hängt von der Region des Arms ab, in der sich die Tätowierung befindet. Befindet sich die Tätowierung auf Ihrem Bizeps, bedeutet dies, dass Sie sich stärker zeigen wollen als die anderen Menschen um Sie herum. Es steht in direktem Zusammenhang mit Ihrer Persönlichkeit und dient dazu, Ihnen Ihre eigene Stärke zu zeigen.

Befindet sich die Tätowierung auf Ihrem Unterarm, zeigt dies, dass Sie die Situationen, die in Ihrem täglichen Leben passieren, besser kontrollieren wollen und dass Sie unvorhergesehene Ereignisse nicht mögen.

Traum von einer Tätowierung auf dem Bein

Wenn Sie von einer Tätowierung auf Ihrem Bein oder sogar Ihren Füßen träumen, kann das mit Reisen, neuen Welten, neuen Erfahrungen und dem Erforschen verschiedener Dinge verbunden sein. Es deutet auf Transformation hin. Es kann mit einer physischen oder spirituellen Reise verbunden sein.

Es hängt von dem Design ab, das in der Tätowierung dargestellt wird. Zum Beispiel kann ein Traum mit einer Rosen-Tätowierung auf unserem Bein bedeuten, dass wir uns auf eine Reise begeben müssen, um eine neue Liebe zu finden oder eine verlorene Liebe zurückzuerobern.

Die Symbolik einer Tätowierung auf unserem Bein zeigt an, dass uns etwas voranbringen wird.

Traum vom Tätowieren der Hand

Wenn Sie von einer Tätowierung auf Ihrer Hand träumen, bedeutet das, dass Sie einer sehr starken und wichtigen Freundschaft in Ihrem Leben begegnen. Freundschaften, die Ihr Leben besser und einfacher machen werden.

Vielleicht gehen Sie durch schwierige Zeiten, in denen Sie einen Freund vermissen, um die Schwierigkeiten zu teilen und Unterstützung zu haben, und dieser Traum stellt dar, dass Sie diese Person finden werden, auf die Sie immer zählen können.

Traum von einem Drachen-Tätowierung

Das Design des Drachens steht für Stärke, Freiheit, Leidenschaft und Sinnlichkeit. Von einer Drachentätowierung zu träumen bedeutet also, dass in Ihrem Liebesleben etwas passieren wird. Bereiten Sie sich vor, denn eine solch starke Liebe wird Ihnen viel Glück bringen. Wenn Sie bereits mit jemandem liiert sind, zeigt dieses Tattoo an, dass es eine Veränderung in dieser Beziehung geben wird, und zwar zum Besseren!

Wenn sich das Drachen-Tattoo auf Ihrem Handgelenk befindet, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie für Ihre Bemühungen im wirklichen Leben anerkannt werden wollen, um aus der Routine herauszukommen und immer in Aktion zu bleiben.

Von einer Tätowierung auf der Brust träumen

Tätowierung – Traumbedeutung Und Symbolik 5

Von einer Tätowierung auf der Brust zu träumen bedeutet, dass Sie sich als starke und mächtige Person zeigen wollen, die für das kämpft, was Sie wollen.

Andererseits kann der Traum von einer Tätowierung auf der Brust, je nach dem Kontext Ihres Lebens in diesem Moment, bedeuten, dass Sie dominierende Impulse haben oder sogar Menschen Angst einjagen, weil sie denken, dass Sie überlegen sind. Denken Sie darüber nach, ob die Macht, die Sie zu haben glauben, wirklich so groß ist, denn sie kann tatsächlich viel geringer sein, als Sie denken.

Träumen Sie von einer Tätowierung auf dem Gesäß

Von einer Tätowierung auf dem Gesäß zu träumen, sagt im Allgemeinen viel darüber aus, wie Sie Ihr Liebesleben und auch Ihre Sinnlichkeit sehen. Die Bedeutung dieses Traums stellt oft dar, dass Sie versuchen, Ihre Gefühle und Absichten mit Ihrem Partner oder jemandem, an dem Sie interessiert sind, zu zeigen. Wenn diese Person noch nicht offiziell Ihr Partner ist, ist es vielleicht an der Zeit, Ihre Absichten deutlich zu machen. Sie können eine neue Liebe zu gewinnen.

5/5 - (1 vote)