Weinen – Traumbedeutung Und Symbolik


Weinen – Traumbedeutung Und Symbolik 1

Der Mensch ist die einzige Spezies auf dem Planeten, die weint und Tränen vergießt, die ein Gefühl ausdrücken. “Aber mein Haustier weint auch”, könnte man sagen. Nun, wir wollen nicht die Person sein, die seine Illusionen zerstört, aber die Wahrheit ist, dass das Weinen seines Haustieres nicht so wahr ist.

Im Gegensatz zu uns wirkt Weinen bei Tieren als spezielle oder defensive Vokalisierung, um die Aufmerksamkeit von Erwachsenen zu erregen, und Tränen sind nur Gleitmittel für die Augen. Jetzt, als emotionaler Ausdruck weinend, sind nur noch Menschen fähig.

Kommen wir zur Sache. Sie müssen so weit gekommen sein, weil Sie geträumt haben, Sie hätten geweint, oder, wer weiß, jemand in Ihrem Traum hat geweint. Die Bedeutung des Träumens, dass Sie geweint haben, hängt mit Ihren Instinkten zusammen und wie sie Ihnen bei bestimmten Gelegenheiten helfen können. Das Träumen vom Weinen ist ein Symbol für Entscheidungen, um sich von unterdrückten Emotionen, Ängsten und Sorgen des wirklichen Lebens zu befreien.

Um jedoch die Bedeutung des Träumens richtig zu verstehen, müssen wir beim Weinen oder Träumen, dass Sie jemanden weinen sehen, die Umstände analysieren, die mit jedem Traum verbunden sind. Die Art und Weise, wie sich Ihr Traum entfaltet oder was das Weinen auslöst, ist wichtig, um zu verstehen, was Ihr Unterbewusstsein Ihnen sagen möchte. Einige mögen eine unmittelbare Assoziation des Träumens vom Weinen mit einer schlechten Tatsache oder einem schlechten Omen herstellen, aber das ist nicht immer so.

Damit Sie besser verstehen, wovon wir sprechen, nehmen wir einige Beispiele.

Träume, dass du weinst

Eine klare Darstellung, dass Sie Emotionen unterdrückt haben. Weinen zeigt an, dass Sie in Ihrem Leben verschiedenen Belastungen ausgesetzt waren, Entscheidungen getroffen haben und diese nicht einfach waren. Viele dieser Entscheidungen können Ihren Job betreffen – die Entscheidung zwischen einem Jobwechsel, wenn Sie etwas Besseres riskieren oder in Sicherheit bleiben, aber möglicherweise stagnieren – das Beenden einer liebevollen Beziehung oder, abhängig von Ihrer Position, sogar die schwierige Entscheidung, jemanden entlassen zu müssen.

Träume davon, dass du jemanden weinen siehst

Schau, das könnte ein großartiges Zeichen sein. Eine Person wird in Ihrem Leben auftauchen und einen Unterschied machen. Es könnte sein, dass eine neue und erfrischende Liebesbeziehung in Ihrem Leben beginnt oder, wer weiß, eine Partnerschaft in dem Geschäft und den Projekten, die Sie berühren oder die Sie berühren möchten. Es ist ein einzigartiger Moment, von dem aus Sie viele gute Dinge bekommen können. Vergessen Sie nicht, alles zurückzugeben, was Sie verdienen. Sei dankbar!

Träume, dass du jemanden weinen hörst

Wenn Sie träumen, dass Sie Weinen hören, aber nicht sehen oder identifizieren, von wo oder von wem, ist dies ein Spiegelbild Ihres eigenen unbekannten Selbst. Sie besitzen Fähigkeiten und Gaben, die Sie nicht ausgenutzt oder gar entdeckt haben. Es kann sogar sein, dass etwas, in dem Sie sehr gut abschneiden würden, in Ihrer Nähe ist, aber Sie haben es nicht bemerkt, weil Sie es nie versucht haben. Einige Geschenke werden nie entdeckt, weil wir uns mit dem zufrieden geben, was wir gewohnt sind. Verlassen Sie diese Komfortzone und probieren Sie es aus. Wenn Sie es nicht versuchen, werden Sie es nie erfahren. Lassen Sie sich in Zukunft nicht die Zeit nehmen.

Traum, der jemanden zum Weinen bringt

In solchen Träumen gibt es eine implizite Symbolik, und dies liegt in Ihrer Beziehung. Es ist höchstwahrscheinlich eine Liebesbeziehung, aber in einigen Fällen kann es sich um eine sehr enge Beziehung handeln. Im Falle einer Liebesbeziehung können Momente der Krise kommen oder bereits erlebt werden, wenn die Person, die Sie zum Weinen gebracht haben, Ihr Ehemann, Ihre Ehefrau oder Ihr Freund ist.

Suche nach Befriedung und vermeide Zwietracht. Bestehen Sie nicht auf dummen Argumenten und machen Sie Ihr Mea Culpa, das heißt, sehen Sie, wo Sie versagt haben, anstatt nur das Versagen anderer zu sehen. Es gibt hier einen sehr zutreffenden biblischen Satz, ob Sie Christ sind oder nicht: “Nehmen Sie zuerst den Strahl aus Ihrem Auge, damit Sie klar sehen, um den Fleck aus dem Auge Ihres Bruders zu entfernen. Diese Passage bezieht sich auf das Urteil, das wir fällen andere, ohne vorher unsere eigenen Fehler zu bemerken.

Träume von einem weinenden Kind

Weinen – Traumbedeutung Und Symbolik 3

Etwas, das Sie überraschen wird, ist auf dem Weg, seien Sie vorbereitet, aber bleiben Sie ruhig. Das Träumen von einem weinenden Kind ist normalerweise keine schlechte Überraschung, es kann sogar die Ankunft eines neuen Familienmitglieds darstellen, beispielsweise eines Familienmitglieds, das heiratet oder sogar ein Baby bekommt, das ebenfalls adoptiert werden kann.

Träume von einem Erwachsenen, der weint

Im Allgemeinen bedeutet dies, dass einige Ihrer Einstellungen andere Menschen traurig machen. Was hätten Sie tun können, um dies zu erreichen? Versuchen Sie darüber nachzudenken, wie Sie mit Ihren Mitmenschen umgegangen sind und ob Sie sich wenig für Menschen ausgesprochen haben, die sich aufrichtig um Sie kümmern.

Träume von einem weinenden Verwandten

Das ist ein gutes Zeichen, oder?! Eine Person in Ihrer Nähe hat Momente der Depression und Traurigkeit durchgemacht, aber eine Begegnung mit Ihnen wird ihr viel Gutes tun. Sie werden vielleicht nicht einmal wissen oder erfahren, wie viel Gutes diese Person tun wird, aber freuen Sie sich, Ihre Anwesenheit wird wiederbelebt. Dieser Traum kann auch Versöhnung mit der Person bedeuten, die Sie lieben.

Träume davon, vor Freude zu weinen

Weinen – Traumbedeutung Und Symbolik 4

Es ist Zeit, Ihrer Intuition mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Natürlich ist es eine gute Idee, nicht immer unseren Instinkten zu folgen oder blind auf das Herz zu hören. Aber manchmal sollten wir lieber auf diese innere Stimme hören, die uns in die richtige Richtung weist.

Träume von einem weinenden Freund

Versuchen Sie nicht, alles selbst zu lösen. Seien Sie demütig genug, um jemanden um Hilfe zu bitten, wenn etwas auftaucht, das zu schwer ist, um sich selbst zu tragen. Dieser Traum zeigt an, dass Sie durch die Situation gehen werden, der Sie sich nicht alleine stellen sollten.

Suchen Sie die Hilfe eines vertrauenswürdigen Freundes, seien Sie belastbar und haben Sie den Mut, sich etwas Unerwartetem und Schwierigem zu stellen. Verzweifle nicht, alles im Leben vergeht und gute Winde werden wieder wehen. Negative Momente sind in unserem Leben normalerweise aus sehr verständlichen Gründen auffälliger, schließlich leidet niemand gern. Nur solche Phasen regen uns jedoch zum Wachstum an.

5/5 - (1 vote)